Emotional: König Charles ehrt Prinz Philip (†) am VatertagGetty ImagesZur Bildergalerie

Emotional: König Charles ehrt Prinz Philip (†) am Vatertag

- Simo Hanzlik

König Charles (75) hat zum britischen Vatertag eine rührende Hommage an seinen verstorbenen Vater Prinz Philip (✝99) gepostet. In einem liebevoll zusammengestellten Video auf X, ehemals bekannt als Twitter, präsentierte der Monarch nostalgische Erinnerungen, die vor über 70 Jahren aufgenommen wurden. Er teilte bewegende Szenen, die ihn als kleinen Jungen zusammen mit Philip zeigen. Zu dem emotionalen Posting schreibt der König: "Ich wünsche allen Vätern und allen, die ihre Eltern heute vermissen, einen erholsamen Vatertag."

Das Video zeigt einige wertvolle Momente zwischen Vater und Sohn. In der schwarz-weißen Montage sieht man, wie Philip den kleinen Charles in die Luft hält, zusammen mit ihm segelt und in der Natur spielt. Besonders herzerwärmend ist die Szene, in der der junge Charles auf einer Decke im Garten liegt und seinen Stoffhasen fest umklammert. Außerdem ist in dem Clip ein Foto zu sehen, auf dem Charles und Philip Pferde füttern. Im Hintergrund ist Queen Elizabeth (✝96) zu sehen, die ihrem Mann und ihrem Sohn dabei zusieht.

Aber nicht nur Charles ehrt seinen Vater an diesem besonderen Tag – auch dessen Sohn Prinz William (41) nimmt sich Zeit, um seinem Vater Dank auszusprechen. Der zukünftige Monarch Großbritanniens veröffentlicht ein altes Foto auf Instagram, das Charles und ihn vor vielen Jahren beim Fußballspielen in einem Garten zeigt. "Alles Gute zum Vatertag, Pa", schreibt der Mann von Prinzessin Kate (42) kurz und knapp zu dem Foto.

Charles bedeutet diese Botschaft sicher viel, besonders angesichts der gesundheitlichen Herausforderungen, mit denen er derzeit konfrontiert ist. Vor einigen Monaten hatte der Buckingham Palace bestätigt, dass der König an Krebs erkrankt ist und sich in medizinischer Behandlung befindet. Später hieß es dann in einem weiteren Statement: "Seine Majestät, der König, wird nach seiner jüngsten Krebsdiagnose nach einer Behandlungs- und Erholungsphase in Kürze wieder in die Öffentlichkeit treten."

Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Prinz Charles und Prinzessin Anne
Getty Images
Queen Elizabeth II., Prinz Philip, Prinz Charles und Prinzessin Anne
König Charles und Prinz William im Juni 2020
Instagram / princeandprincessofwales
König Charles und Prinz William im Juni 2020
König Charles, Juni 2024
Getty Images
König Charles, Juni 2024
Was sagt ihr zu Charles' Netzbeitrag?
65
2


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de