Haben GNTM-Sieger Jermaine und Lea Angst vor Aufmerksamkeit?Seven.One/Claudius Pflug/ Action PressZur Bildergalerie

Haben GNTM-Sieger Jermaine und Lea Angst vor Aufmerksamkeit?

- Michelle Marie Nuhn

Endlich steht es fest: Jermaine Kokoú Kothé und Lea Oude sind die Gewinner der diesjährigen Germany's Next Topmodel-Staffel. Nun erwartet die beiden voraussichtlich ein Leben auf den Laufstegen der Welt. Während einer Pressekonferenz verraten die beiden auf Promiflash-Nachfrage, ob die bevorstehende Aufmerksamkeit ihnen Angst bereite. "Ich habe schon ein bisschen Angst davor. [...] Weil, wenn du mal einen schlechten Tag hast – ich bin ehrlich – man freut sich nicht immer", meint Jermaine, betont wiederum aber auch, dass er wohl damit klarkommen wird. Und auch Lea sieht ihrer neuen Berühmtheit eher locker entgegen: "Ich kann mich daran gewöhnen."

Dass die beiden fortan wohl einen Teil ihres Privatlebens regelmäßig mit der Öffentlichkeit teilen werden müssen, scheint die beiden also sichtlich wenig zu stören. Vor allem für Jermaine scheint sich in dieser Hinsicht nicht allzu viel zu ändern, wie er selbst weiter zu verstehen gibt. "Ich habe ja vorher schon Social Media gemacht, deswegen kenne ich das schon ein bisschen", erklärt er. Für Lea öffnet sich mit ihrem Gewinn hingegen eine ganz neue Tür, da der bevorstehende Ruhm für sie eine völlige Veränderung sein wird. Dass die Menschen seit ihrer Teilnahme in Heidi Klums (51) Castingshow vermehrt auf sie zukommen, akzeptiert sie jedoch dankend. "Ich muss sagen, die Leute sind immer so nett und auch das Feedback, was ich auf Social Media bekomme, ist zu 95 Prozent positiv", resümiert sie ihre ersten Berührungspunkte mit dem Berühmtsein.

Obwohl die Zuschauer das große Finale im Netz regelrecht auseinandernahmen, scheint die Live-Aufzeichnung in Sachen Zahlen einen ordentlichen Erfolg eingefahren zu haben. Das zumindest berichtet das Onlinemagazin DWDL. Demnach sollen satte 1,62 Millionen Zuschauer eingeschaltet haben, als es hieß: Wer wird Germany's Next Topmodel 2024? Die ansehnliche Zahl bedeutete einen Marktanteil von insgesamt acht Prozent, wobei der krönende GNTM-Abschluss in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen sogar 18,8 Prozent des Anteils und somit 810.000 Zuschauer in seinen Bann ziehen konnte.

Jermaine und Lea im "Germany's next Topmodel"-Finale
Germany's Next Topmodel, ProSieben
Jermaine und Lea im "Germany's next Topmodel"-Finale
Thomas Hayo und Heidi Klum bei "Germany's Next Topmodel" 2024
ProSieben / Sven Doomkaat
Thomas Hayo und Heidi Klum bei "Germany's Next Topmodel" 2024
Denkt ihr, dass Lea und Jermaine sich künftig viel im Netz zeigen werden?
24
36


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de