Doch keine Trennung? J.Lo ehrt Ben zum Vatertag im Netz!MEGAZur Bildergalerie

Doch keine Trennung? J.Lo ehrt Ben zum Vatertag im Netz!

- Gina Mach

Jennifer Lopez (54) trotzt den Gerüchten um eine angebliche Trennung erneut. Seit Wochen wird gemunkelt, dass sich die Sängerin und Schauspieler Ben Affleck (51) nach rund zwei Ehejahren getrennt haben. Inmitten dieser Gerüchte gibt Jennifer immer wieder Hinweise darauf, dass bei dem Hollywood-Paar womöglich doch alles in Ordnung zu sein scheint – so auch mit diesem süßen Post im Netz. In ihrer Instagram-Story teilt J.Lo jetzt eine Hommage an ihren Ehemann anlässlich des Vatertags. Unter einem Bild von Ben, das ihn in seiner Rolle als Captain Rafe McCawley in Pearl Harbor zeigt, schreibt sie neben einem weißen Herz-Emoji: "Unser Held".

Andere Indizien sprechen wiederum für eine Ehekrise. Zuletzt hatten Jennifer und Ben die Trennungsgerüchte mit der Entscheidung, ihre gemeinsame Luxusvilla zu verkaufen, ordentlich befeuert. Das Haus hatten sie erst im vergangenen Jahr zum stolzen Preis von umgerechnet 55 Millionen Euro erworben. Wie TMZ berichtete, soll die Villa mittlerweile wieder auf dem Markt sein – für knapp 65 Millionen Euro.

Während weiterhin gemunkelt wird, ob der Villa-Verkauf auf die Trennung hindeutet, soll ein gemeinsamer Freund des Paares wissen, was dahintersteckt. Wie er gegenüber People verriet, seien die beiden mit der Kaufentscheidung schlichtweg nicht zufrieden gewesen. "Ben hat das Haus nie gemocht. Es ist viel zu weit weg von seinen Kindern", plauderte der Insider aus. Auch J.Lo soll das Haus nicht für ideal befunden haben – es sei ihr zu groß gewesen.

Ben Affleck und Jennifer Lopez im Mai 2023
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez im Mai 2023
Ben Affleck und Jennifer Lopez
Getty Images
Ben Affleck und Jennifer Lopez
Glaubt ihr, Ben und Jennifer sind noch zusammen?
85
53


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de