Ja, aber wo denn da? An der Ehefrau von David Beckham ist doch ohnehin schon kaum etwas dran… Aber es ist ja ihr Körper, nicht wahr? Und da Vic ihrem Traummann David andauernd die Ohren vollgeheult hat, dass sie sich zu „dick“ findet, hat der ihr mal eben so zu Weihnachten eine Wii geschenkt, damit sie schön bequem vorm TV Kilos verlieren kann und auch noch Zeit mit den Kindern verbringt. Ist doch eigentlich ein super Geschenk, oder? Wer würde sich da nicht freuen?

Aber kann die Wii das Fitnessstudio ersetzen? Das ist eigentlich von Mensch zu Mensch unterschiedlich, nur ob das Spielen bei Hungerhaken Victoria wirklich etwas bringen wird, weiß man nicht. Sie hat sich mittlerweile für das Spiel „Boogie Superstar“ begeistert und zockt pro Tag sogar mehrere Stunden gemeinsam mit ihren Kindern.

Nur Vic pass bitte auf, dass du in den Pausen zwischendurch nicht das Essen vergisst…

David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018
Getty Images
David und Victoria Beckham mit ihrem Sohn Brooklyn, Januar 2018
David, Victoria und Brooklyn Beckham
Getty Images
David, Victoria und Brooklyn Beckham


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de