Nein, sie will nicht ihren ständigen „heute ist er’s, heute nicht“-Freund / Ex-Freund Leonardo Di Caprio heiraten, sondern einen Neuen. Dieser heißt Tom Brady und ist Profisportler in England. Wie es traditionell üblich ist, ist Tom vor ihr auf die Knie gefallen und hat sie gefragt. Und sie (sicherlich den Tränen nahe) hat „ja“ gesagt. Wie romantisch!

Die Hochzeit soll in Costa Rica stattfinden, wo Gisele ein kleines Häuschen hat. Dann aber im kleinen Rahmen. Oder doch im großen Stil? So sicher sind die beiden da noch nicht. Ist schon schlimm, wenn man so viele Möglichkeiten und natürlich die nötige Kohle hat.
Aber was wohl ihr jetzt „ganz“ Ex wohl dazu sagen wird? Der wird doch bestimmt im Liebeskummer vergehen, dass er die hübsche Brasilianerin nun für immer verloren hat. Denn so wie es aussieht ist es sicher, dass sie nicht mehr zu ihm zurückkehrt.

Aber bevor wir jetzt alle in eine Runde Mitleid investieren, warten wir an dieser Stelle lieber erstmal ab, ob und wann die Hochzeit denn nun wirklich stattfindet. Und dann bleibt immerhin noch die Frage, wie lange die Ehe wohl dauern mag.

Tom Brady und Gisele Bündchen nach dem Super Bowl 2019
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen nach dem Super Bowl 2019
Tom Brady und Gisele Bündchen bei der MET Gala 2017
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen bei der MET Gala 2017


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de