Bei einer Feier anlässlich Obamas Vereidigung hat nun Marc Anthony seine Frau Jennifer auf die Bühne geholt um mit ihr ein heißes Duett zu singen. Danach küsste er sie zärtlich und flüsterte ihr ein Kompliment nach dem anderen ins Ohr (natürlich so, dass das Mikrofon dies einfangen konnte!). Höhepunkt des ganzen liebeskranken Gesäusels war, dass Marc den Song „You sang to me“ singen wollte, den er angeblich für Jennifer Lopez geschrieben hat. Dabei hatte Marc den Song schon vor 10 Jahren geschrieben, da kannte er seine Zukünftige noch nicht einmal.

Aber ist das alles echt, oder spielen die beiden uns da mächtig was vor, denn hinter den Kulissen sollen wohl immer noch die Fetzen fliegen…

Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der Met Gala in New York
Jamie McCarthy/ Getty Images
Jennifer Lopez und Alex Rodriguez bei der Met Gala in New York
Marc Anthony und Jennifer Lopez bei den Grammys 2016
Getty Images
Marc Anthony und Jennifer Lopez bei den Grammys 2016


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de