Huch, das ging aber schnell Frau Hilton. Was ist denn da nur vorgefallen zwischen Britanny Flickinger und Paris? Anscheinend haben sich doch nur Leute bei der Casting-Show beworben, die ein bisschen Aufmerksamkeit haben wollen und zudem auch nur total oberflächlich und dumm sind. Mit letzterem hatte ja auch Tila Tequila ihre Erfahrungen machen dürfen.

Aber kommen wir zurück zu Paris Hilton. Von Anfang an war doch klar, dass Brittany gerne Paris nachmachen würde, aber die Arme hat das leider einfach nicht gesehen und sie so zu ihrer neuen besten Freundin gemacht.
Nach und nach hat Paris dann aber doch festgestellt, das die „Möchtegern-Paris“ doch nicht so ganz an ihrer Seite passt und die beiden eher verschiedene Wege gehen. Also war beim nächstbesten Streit auf dem Sundance Filmfestival auch die Beerdigung der „Freundschaft“ angesagt. Brittany hat währenddessen einen Song („Why do you treat me so bad) auf Youtube eingestellt um Paris zu zeigen, die Fake-Freundschaft hätte ihr wirklich etwas bedeutet. Aber die kümmert sich nicht darum sondern sucht schon mit der nächsten Show eine neue BFF.

Autsch, wie kann man nur so dumm sein?

Hier der Song für Paris:

Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de