Vor noch nicht allzu langer Zeit sah man Angelina Jolie in einem komischen blauen Gewand bei den SAG-Awards rumlaufen. Dieses Kleid sah aber eher aus wie ein Handtuch und man fragte sich doch, ob Angelina nichts Besseres im Schrank gefunden hatte.

Aber das Ganze hatte einen Grund: sie trug das Kleid verkehrt herum! Der tiiiefe Ausschnitt am Rücken gehört eigentlich nach vorne, aber Angie hatte Angst, dass ihre Brüste heraus blitzen könnten und zog es einfach andersherum an. Es ist ja auch so unglaublich stillos ein Kleid zu tragen, wo jeder maßlos auf den unbedeckten Busen starren kann! Wenigstens konnte man dann aber ihre Tattoos am Rücken bewundern…

Angelina Jolie und Brad Pitt
Getty Images
Angelina Jolie und Brad Pitt
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"
Getty Images
Brad Pitt, Arnon Milchan und Angelina Jolie bei der Premiere von "Mr. & Mrs. Smith"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de