Das Spiel kennt man ja, man versucht zu schlafen und der ach-so-nette Nachbar kommt frühmorgens auf die Idee mal ein bisschen rum zu hämmern und kräftig zu werkeln. Gleiches Problem plagt nun unseren Hollywood-Schnuckel Ashton Kutcher, der hat sich gleich mal in einem Youtube-Video über seinen störenden Nachbarn beschwert.

Um 7:30 fing dieser nämlich mit dem Bau seines neuen Hauses an und das eckt direkt an Ashtons Schlafzimmer. Frust ist da auf jeden Fall vorprogrammiert, denn was gibt es Schlimmeres, als ein paar Bohrmaschinen, die einem so früh morgens den Schlaf rauben? In seinem Video ist Ashton außer sich vor Wut, vergisst aber dabei, dass der Bau seines eigenen Hauses über 10 Jahre gedauert hat und die Nachbarn dort auch so einiges ertragen mussten. Ob es von dem netten Nachbarn nur ein böser Rachezug gegen Ashton ist? Der wollte nämlich schon mit seinem Video wegen Lärmbelästigung vor Gericht ziehen, aber im letzten Augenblick hat er es sich dann noch anders überlegt und ein Entschuldigungsvideo gedreht.

Na dann, auf eine gute Nachbarschaft!

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de