Keiner wird die Bilder der Szenen vergessen haben, die sich 2002 in einem Berliner Hotel ereignet haben: Michael Jackson hielt seinen Sohn Prince Michael II ohne Sicherung über die Brüstung des Balkons.

Zufälliger Weise landete der Schauspieler Ashton Kutcher mit seiner Frau bei seinem Besuch in Berlin in genau demselben Zimmer. Da Ashton für seine komödiantischen Einlagen bekannt ist, konnte er es nicht lassen, eine Parodie auf den Sänger zu liefern: Er maskierte eine Puppe und warf sie von dem Balkon der Suite. Sein Kommentar dazu: „Michael sollte jede Sekunde erscheinen... Und da ist er, da ist Michael! Michael hält das Baby. Er hat es vom Balkon geworfen. Es ist tatsächlich passiert und ihr habt es hier live gesehen!“

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center
Getty Images
Michael Jacksons Trauerfeier im Jahre 2009 im Staples Center


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de