Der Hollywood-Star hat genug von den Anschuldigungen, dass sie an Magersucht leiden würde. Um diesen ein Ende zu machen, behauptet die Schauspielerin sie stehe auf Fast Food und fettiges Essen. In einem Interview beteuert sie, ganz normal zu essen und sich sogar einen Big Mac von McDonalds gegönnt zu haben. Das war ja richtig mutig!

Die Skandalnudel gibt sich außerdem rebellisch: “Die Leute haben schon alles über mich gesagt, was es zu sagen gibt. Und mich hat das noch nie interessiert. Ich bin mein eigener Herr und die Leute sollen reden, was sie wollen. Ich werde immer die sein, die ich bin. Ich denke, für die Menschen in Hollywood ist das wichtig.” Das ganze Theater wird abgerundet mit der Information, sie habe sich noch nie in ihrem Leben gewogen.

Ja, ist klar! Und Michael Jacksons Nase ist echt!

Lindsay Lohan und Samantha Ronson in Dubai, November 2008
Getty Images
Lindsay Lohan und Samantha Ronson in Dubai, November 2008
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina
Getty Images
Lindsay Lohan mit ihrer Mutter Dina


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de