Selbst Schuld! Wer so blöd ist und sich andauernd beim Drogen- und Waffendealen erwischen lässt, muss auch irgendwann mal mit den Konsequenzen rechnen. Am 20. April darf er dann vor Gericht treten und sich verteidigen. Nein, es ist kein schlechter Aprilscherz! Bei Lil‘ Wayne wurden 2007 in seinem Tour-Bus Waffen gefunden, doch aufgrund einer Kaution in Höhe von 70.000 US-Dollar wurde er wieder auf freien Fuß gesetzt. Allerdings gab man Wayne dieses Mal noch die Chance, seine Tour zu beenden, bevor sein Prozess beginnen wird. Im schlechtesten Fall müsste er mit 15 Jahren Knast rechnen, aber das wird sowieso nicht passieren. Welches Gericht steckt einen Star schon so lange weg? Lil‘ Wayne wird sich auch bestimmt gute Anwälte suchen, die alles zum Guten für ihn drehen. Loser!

Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber, 2012
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood
Getty Images
Selena Gomez und Justin Bieber 2012 in Hollywood


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de