Donald Trump (74) hatte sich für seine letzten 24 Stunden im Amt anscheinend noch so einiges vorgenommen. Der 19. Januar markiert den finalen Tag des Politikers als 45. Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, bevor Joe Biden (78) übernimmt. Es ist Tradition, dass das US-Oberhaupt dann Begnadigungen aushändigt. Gemunkelt wurde, dass der Unternehmer vorhabe, den Tiger King-Star Joe Exotic (57) zu begnadigen. Das ist bisher aber noch nicht bestätigt worden. Dafür ist sicher: Lil Wayne (38) und Kodak Black (23) erhalten von Trump einen Straferlass!

Die zwei Skandalrapper unterstützten die Kampagne zur Wiederwahl des Milliardärs im vergangenen Jahr – und jetzt hat es den Anschein, als ob sich Trump mit einer Amnestie bei den beiden für ihre Unterstützung bedanken möchte. Doch weswegen hoffen die Musiker eigentlich auf eine Begnadigung? Lil Wayne drohten bis zu zehn Jahre Gefängnis, weil er zum wiederholten Mal des illegalen Waffenbesitzes angeklagt wurde. Kodak Black sitzt bereits hinter schwedischen Gardinen, da er für schuldig befunden wurde, Waffenscheine gefälscht zu haben, um so Pistolen verkaufen zu können. Durch die Begnadigung wird die Haftstrafe des Letzteren in ein geringeres Strafmaß umgewandelt und Lil Wayne umgeht den Knast komplett, berichtet HollywoodLife.

"Präsident Trump und seine Regierung haben sich unermüdlich für die afroamerikanische Gemeinschaft eingesetzt. Diese Begnadigungen sind ein perfektes Beispiel dafür, dass diese Regierung ihren Reformen und Verpflichtungen nachkommt", heißt es in einem Statement des Anwalts der beiden Chartstürmer, das der Rolling Stone erhalten hat.

Donald Trump in Washington, 2020
Getty Images
Donald Trump in Washington, 2020
Kodak Black bei seiner Bewährungsanhörung in Fort Lauderdale im April 2017
ActionPress
Kodak Black bei seiner Bewährungsanhörung in Fort Lauderdale im April 2017
Donald Trump und Lil Wayne im Oktober 2020
Twitter / Lil Wayne WEEZY F
Donald Trump und Lil Wayne im Oktober 2020
Wie findet ihr es, dass Trump die beiden Skandalrapper begnadigt hat?3215 Stimmen
2812
Andere hätten es mehr verdient.
403
Das ist endlich eine gute Aktion von Trump.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de