Obwohl die Frisur von Jen aussieht, als würde es ausreichen, kurz mit dem Glätteisen darüber zu gehen, muss sie einiges dafür hinblättern: 44.000 Euro lässt sich die 40-Jährige das Styling kosten. Kein Wunder, denn auf ihrer Promotion-Tour für „Marley und Ich“ hat sie ihren privaten Friseur im Schlepptau. Chris McMillan ist nicht nur der Hair-Stylist ihres Vertrauens, sondern auch ein guter Freund der Schauspielerin.

Natürlich fliegt Chris in der ersten Klasse und residiert die ganze Woche im noblen Luxushotel. Zu diesem Verwöhnprogramm kommt noch ein Tageslohn von 1.600 Euro. Kein Wunder, dass dann eine so hohe Summe zusammen kommt. Doch es lohnt sich, denn schließlich ist ihr perfekt sitzendes Haupthaar Jens Markenzeichen!

Matt Le Blanc, Jennifer Aniston und David Schwimmer in "Friends"
Getty Images
Matt Le Blanc, Jennifer Aniston und David Schwimmer in "Friends"
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de