Für den Paparazzo Adnan Ghalib sieht es nicht gut aus: Wegen Angriffs mit einer Waffe, Körperverletzung und Fahrerflucht könnte er nach Afghanistan oder England ausgewiesen werden! Laut „Hollyscoop“ gibt es Probleme mit seinen Akten und es ist noch nicht geklärt, welcher Staatsangehörigkeit er eigentlich angehört.

Nach einer Verhandlung rastete Ghalib aus und fuhr einen Gerichtsmitarbeiter über den Haufen. Wenn er Glück hat, wird er jedoch frei gesprochen oder „nur“ zu sieben Jahren Haft verurteilt.

Britney Spears würde sich bestimmt freuen, denn schon länger soll ihr Verflossener sie belästigen. Sie musste sogar eine einstweilige Verfügung gegen ihn erwirken, um ihre Ruhe zu haben.

Kim Kardashian und Britney Spears
David Livingston/Getty Images; Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears
Britney Spears und Sam Asghari bei den GLAAD Media Awards in Los Angeles, 2018
Vivien Killilea/Getty Images for GLAAD
Britney Spears und Sam Asghari bei den GLAAD Media Awards in Los Angeles, 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de