Wir erinnern uns zurück und Momentchen mal, da war doch was: Richtig, Rihanna (21) wurde das Opfer von Gewalt als ihr Freund Chris ihr das Gesicht demolierte. Irgendwie ganz schön makaber, dass sich ausgerechnet RiRi nun zwei Pistolen hat tätowieren lassen. Erst sollten die beiden etwa acht Zentimeter großen Knarren rechts und links oberhalb der Achseln verewigt werden, also so, dass man sie eigentlich nicht übersehen kann.

Einmal kurz den Denkapparat angeschmissen und hey, schon muss man die Dinger jetzt auf Rihannas Rippen suchen, seitlich am Körper versteckt eine rechts und eine links. Fantastisch. Was will sie uns damit sagen? Dass sie zurückschießt wenn Chris nochmal zuschlägt? Oder soll der Gute das als Aufforderung verstehen?

Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012
Getty Images
Chris Brown und Rihanna beim Basketball 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de