Man sieht es ihr auf der Bühne gar nicht an, doch vor jedem Konzert wird Lady GaGa (23) zum reinsten Nervenbündel. Ihre Aufregung ist sogar so schlimm, dass sie einige Zeit auf der Toilette verbringen muss, um rückwärts zu frühstücken (hoffentlich benutzt sie danach wenigstens einen Kaugummi), bevor es auf vor die Zuschauer geht. Grund für den ganzen Stress ist der Perfektionismus der Blondine: „Wenn etwas nicht klappt, flippe ich total aus. Ich bin da ganz penibel: Jedes Detail muss stimmen, jede Minute der Performance muss perfekt sein. Ich will mein Publikum an den Eiern packen.“, erklärt sie laut „Femalefirst“. Hört sich ein wenig gruselig an, oder?

Lady Gaga bei den Grammy Awards 2018
Christopher Polk/Getty Images for NARAS
Lady Gaga bei den Grammy Awards 2018
Lady GaGa, Sängerin
Matt Winkelmeyer / Getty Images for Children Mending Hearts
Lady GaGa, Sängerin
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Christopher Polk / Getty Images for Children's Mending Hearts
Cynthia Germanotta und ihre Tochter Lady GaGa bei einem Charity-Event
Lady Gaga während der MTV Video Music Awards 2009
Christopher Polk / Getty Images
Lady Gaga während der MTV Video Music Awards 2009
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Getty Images
Taylor Kinney und Lady Gaga bei der Vanity-Fair-Oscarparty 2016
Lady Gaga, US-Sängerin
Kristian Dowling/Getty Images
Lady Gaga, US-Sängerin
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles
Getty Images
Christian Carino und Lady Gaga beim "ELLE's 25th Annual Women Award" in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de