Der Umweltschutz in allen Ehren, aber wenigsten die Benutzung der Toilettenspülung muss doch noch drin sein. Das sieht Cameron Diaz (36) allerdings ganz anders und verriet jetzt in der Show von Jay Leno, dass sie der Natur zu Liebe nur nach dem großen Geschäft das Knöpfchen drückt. Ihr Spülritual folgt dabei einem einfache Leitsatz: „Ist es gelb, lass es drin, ist es braun, spül es runter.“ Nah lecker, hoffentlich hat sie wenigstens einen Duftspender auf ihrem stillen Örtchen.

Noch päpstlicher als der Papst ist die Schauspielerin dann doch nicht und gönnt sich zu besonderen Gelegenheiten dann doch das Wasserrauschen: „Du kannst nicht mehr als zwei oder drei Mal nacheinander gehen, wenn du zum Beispiel Wasser getrunken hast, ohne zu spülen. Bei Kaffe muss es gleich weg.“, sprach die Expertin. Na dann wissen wir ja jetzt alle Bescheid, wie wir die Welt retten können.

Schauspielerin Cameron Diaz während einer "Bad Teacher"-Veranstaltung 2011
SPE Inc./Matt Dames via Getty Images
Schauspielerin Cameron Diaz während einer "Bad Teacher"-Veranstaltung 2011
Cameron Diaz im April 2016
Getty Images
Cameron Diaz im April 2016
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Getty Images
Benji Madden und Cameron Diaz in Los Angeles, Juni 2016
Cameron Diaz bei der "Annie"-Filmpremiere
Getty Images
Cameron Diaz bei der "Annie"-Filmpremiere
Drew Barrymore, Schauspielerin
Getty Images
Drew Barrymore, Schauspielerin
Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz
Getty Images
Drew Barrymore, Lucy Liu, Demi Moore und Cameron Diaz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de