Angeblich kann Demi Lovato (16) das Beziehungs-hin und her zwischen ihr und Trace Cyrus (20) nicht verkraften. Sie soll sich in die Arme geritzt haben, und zwar fünf tiefe Schnitte. Und das wäre nicht das erste Mal, denn vor knapp einem Jahr tauchten bereits Fotos auf, die Demis Handgelenke mit Schnitten zeigten.

"Demi trug kurz vor ihrem Auftritt auf dem roten Teppich Gummi-Armbänder. Weil sie so eng waren, hinterließen sie Abdrücke auf ihrem Handgelenk", verharmloste ihr Sprecher damals.

Ein Freund verriet kürzlich, dass Demi das Ritzen beim Stressabbau hilft. Und Stress ist derzeit der Inbegriff von Demis Beziehung zu Trace. Twitter zufolge vermisste er sie, doch die Sängerin bleibt hart. “Du und ich sind am Ende angelangt“, schrieb sie auf ihrer Seite. Doch das Ritzen ist für dieses Problem bestimmt keine Lösung.

Demi Lovato und Selena Gomez 2011
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez 2011
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles
Getty Images
Demi Lovato und Selena Gomez im August 2011 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de