In diesen schweren Zeiten beweist Model Sylvie van der Vaart (31) Stärke und zeigt allen, dass sie sich von der Diagnose „Brustkrebs“ nicht unterkriegen lässt. Ihren Job als Jurorin bei der RTL-Castingshow „Das Supertalent“ führt sie auch in der kommenden Staffel fort und nimmt erneut neben Bruce Darnell (52) und Dieter Bohlen (55) Platz.

Der „Bild“ verriet die Frau von Fußballer Rafael van der Vaart (26), dass sie sich schon sehr auf den Beginn der Dreharbeiten freue. Ab dem 07. August finden die ersten Castings statt und somit auch ein bis zu 10-stündiger Arbeitstag für Sylvie. Die Aufzeichnungstermine hat der Sender zusammen mit der 31-Jährigen so koordiniert, dass zwischen ihrer zweiten und dritten Chemotherapie gedreht werden kann. Durch ein „schonenderes“ Therapieverfahren, wird Sylvie aller Voraussicht nach ihre Haare nicht komplett verlieren.

Falls van der Vaart aus gesundheitlichen Gründen die Termine nicht wahrnehmen kann, wird sie durch einen bislang unbekannten Gastjuror vertreten.

Sylvie van der Vaart zeigt sich als bemerkenswert starke Frau. Hoffentlich endet alles im Guten und das Model kann auch in Zukunft so strahlen wie bisher.

Dieter Bohlen und Sylvie Meis beim "Let's Dance"-Finale 2010
Friedemann Vogel/Getty Images
Dieter Bohlen und Sylvie Meis beim "Let's Dance"-Finale 2010
Sylvie Meis und Dieter
Peter Wafzig/Getty Images
Sylvie Meis und Dieter
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sebastian Widmann/Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen bei "Das Supertalent" 2008
Sylvie Meis, Moderatorin
Florian Ebener / Freier Fotograf / Getty Images
Sylvie Meis, Moderatorin
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012
Getty Images
Sylvie Meis und Rafael van der Vaart im September 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de