Da ist man schon am einzigen Fleck Europas, auf dem man freilebende wilde Affen sehen kann und wird prompt von einem angegriffen. Jason Biggs (31) hatte ein bisschen Pech bei seinem Besuch in Gibraltar, als er mit seinem Filmkollegen Eddie Kaye (28) einen Spaziergang in der Wildnis machte.

Die beiden waren im Urlaub, um das 10-jährige Bestehen von „American Pie“ zu feiern. Beim Wandern im Wald ist es dann passiert: Ein wilder Affe sprang auf einmal von einem Baum und versuchte dem Schauspieler ins Gesicht zu beißen. Zum Glück ist Biggs abgesehen von einem großen Schrecken und ein paar kleinen Kratzern nichts passiert.

Tja, wenn die Natur einen angreift, dann gibt es oftmals kein Entkommen.

Jason Biggs und Jenny Mollen im Juni 2018
Getty Images
Jason Biggs und Jenny Mollen im Juni 2018
Jenny Mollen und Jason Biggs
Getty Images
Jenny Mollen und Jason Biggs
Jason Biggs und Jenny Mollen im September 2018
Getty Images
Jason Biggs und Jenny Mollen im September 2018
Jason Biggs und Jenny Mollen im Mai 2019
Getty Images
Jason Biggs und Jenny Mollen im Mai 2019


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de