Was tun die Stars nicht alles für die Karriere! Für den neuen Film von Ashton Kutcher (30) müssen nun die Brusthaare dran glauben. Doch geteiltes Leid ist halbes Leid und so lässt er die gesamte Welt an der Tortur teilhaben.

Der Grund für die schmerzhafte Haarentfernung ist ziemlich ungewöhnlich: Ashton muss sich nämlich optisch seinem Stunt-Double anpassen. Und der hat offenbar keine Brusthaare. Da der Stuntman sich auf die Schnelle keine wachsen lassen kann, muss Ashton eben mit Wachs eingeschmiert und die lästigen Haare rausgerissen werden. Dass das nicht gerade angenehm ist, wird in dem Video mehr als deutlich:

Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im August 2018 in Los Angeles
Ashton Kutcher und Demi Moore
Getty Images
Ashton Kutcher und Demi Moore
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Ashton Kutcher und Mila Kunis im Baseball-Stadion in Los Angeles
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis im Baseball-Stadion in Los Angeles
Ashton Kutcher und Mila Kunis
Getty Images
Ashton Kutcher und Mila Kunis


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de