Bis vor kurzem glaubten wir noch an das Liebesglück von Britney Spears (27). "Alles Quatsch", so ein Insider zu den Trennungsgerüchten. Doch jetzt scheint ihre Beziehung zu Jason Trawick (37) ernsthaft gefährdet – Britney hat die Beziehung auf Eis gelegt.

Angeblich, weil sie mehr Zeit für sich braucht. "Sie sagte, sie müsse selbst erst wieder auf die Beine kommen, bevor sie nach vorne schauen kann. Jason war sehr enttäuscht, aber er verstand es.", so die Quelle.

Eine harte Bewährungsprobe für Jasons Gefühle! "Jason hat sie immer geliebt, sogar schon zu Justin Timberlake-Zeiten, also wird er sie nicht so einfach gehen lasen. Er gibt ihr Zeit – genau das, was sie braucht."

Hoffen wir, dass die beiden bald wieder zueinander finden.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears im Februar 2002
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de