Da hat es jemand wirklich faustdick hinter den Ohren: Megan Fox (23) steht laut eigener Aussage darauf, vor der Kamera richtig hart rangenommen zu werden. Nein, nicht wie ihr denkt! Sie findet es lediglich super, Action-Szenen zu drehen: „Wenn ich mich körperlich anstrengen muss, hilft mir das wirklich sehr, mich vor der Kamera gehen zu lassen. Ich fände es super, wenn ich in jeder Szene jemanden verhauen könnte.“

Megan teilt ihre ungewöhnliche Einstellung mit anderen Action-Darstellerinnen wie Milla Jovovich (33). Auch sie steht auf die harte Schiene. Schade, dass sich die Gerüchte, dass Megan Fox die nächste Catwoman spielen soll, nicht bestätigt haben. Die Rolle hätte auf jeden Fall gut zu ihrer Prügel-Leidenschaft gepasst.

Vielleicht klappt´s ja beim nächsten Mal!

Megan Fox, Schauspielerin
Frazer Harrison/Getty Images
Megan Fox, Schauspielerin
Megan Fox und Shia LaBeouf bei der Premiere von "Eagle Eye"
Getty Images
Megan Fox und Shia LaBeouf bei der Premiere von "Eagle Eye"
Brian Austin Green und Megan Fox bei den Golden Globes 2013
Getty Images
Brian Austin Green und Megan Fox bei den Golden Globes 2013
Megan Fox und Brian Austin Green
Andreas Rentz/Getty Images for Paramount Pictures International
Megan Fox und Brian Austin Green
Megan Fox und Brian Austin Green
Getty Images
Megan Fox und Brian Austin Green


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de