Der Sänger John Mayer (31) weiß jetzt, was es bedeutet viel zu viel Geld für eine kleine Wette zu verlieren. Wegen eines uralten Fotos musste er jetzt 25.000 Dollar an zwei Wohltätigkeitsorganisationen spenden.

Aus irgendeinem Grund hatte sich der 31-Jährige mit einer amerikanischen Promiseite angelegt und meinte, dass sie nicht in der Lage wären ein altes Polizeifoto von ihm zu finden. Wenn sie es schafften, spendete er 25.000 Dollar, wenn nicht müssten die Verlierer das Geld spenden. Und nun dürft ihr mal raten, wer verloren hat. Immerhin durfte er noch mitentscheiden wo der Betrag hingehen soll. Die beiden Parteien haben sich drauf geeinigt, dass es an die zwei Tierschutzorganisationen "Pet Orphans" und "Ace of Hearts" geht.

John Mayer, Sänger
Getty Images
John Mayer, Sänger
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Getty Images
Lionel Richie, Katy Perry und Luke Bryan
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de