John Travolta (55) und seine Frau, Kelly Preston (46), traten nun zum ersten Mal seit dem Tod ihres Sohnes Jett, wieder öffentlich auf. Das Paar erschien zusammen mit Tochter Ella auf der Disney-Messe „Disney's D23 Expo“ und versuchte, einen gefassten Eindruck zu machen und John Travolta bedankte sich bei den Fans, für die Unterstützung die ihm und seiner Familie zuteil wurde.

Dass der Schauspieler überdies jedoch noch weit davon entfernt ist, wieder Rollenangebote anzunehmen wird in seiner Absage an die Macher von „Hairspray“ deutlich. Im ersten Teil, der im Jahr 2007 erschien, spielte er an der Seite von Zac Efron (21) und erntete nur Lob für seine Darbietung. Im zweiten Teil mag er nun nicht mehr mitwirken und machte dies auch klar deutlich. „Ich denke, es reicht jetzt einfach, ich habe es einmal gemacht und das auch nicht schlecht aber ich bin kein Typ für Fortsetzungen.“

Entweder das, oder er sieht sich noch nicht wieder in der Lage, vor der Kamera zu stehen.

John Travolta und Kelly Preston im Mai 2018
Getty Images
John Travolta und Kelly Preston im Mai 2018
John Travolta, Schauspieler
Getty Images
John Travolta, Schauspieler
Olivia Newton-John und John Travolta im Januar 2008
Getty Images
Olivia Newton-John und John Travolta im Januar 2008
Olivia Newton-John und John Travolta im August 2018
Getty Images
Olivia Newton-John und John Travolta im August 2018


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de