Durch die Show „Britain‘s Got Talent“ wurde der etwas andere Promi Susan Boyle (48) mit ihrer phantastischen Stimme weltberühmt. Jetzt hat die 48-Jährige ihr erstes Album herausgebracht, und das ist in den USA ganz oben auf den Vorbestellungs-Charts vertreten.

Zwar sind alle Songs des Albums Coverversionen bekannter Hits, allerdings tut das der Sache keinen Abbruch denn Susan überrascht mit rockigen Klassikern von den Rolling Stones und traut sich sogar an den Madonna-Hit „You´ll See“ heran. „Susan hat ihn selbst ausgesucht - da es ein Song ist, den sie schon seit Jahren liebt. Sie hat ihn bereits beim Vorsprechen für TV-Shows und Musikwettbewerbe gesungen, wurde damals aber grausam von den Leuten abgelehnt. Schon damals, als ihr nur noch zum Heulen zu Mute war, antwortete sie gewöhnlich, 'You'll See' - (Ihr werdet schon sehen). Und nun, als eine der berühmtesten Frauen der Welt, ist sie der lebende Beweis dafür, dass ihre Behauptung wahr wurde.“ erzählte ein Bekannter.

Dass sich Susan mit ihrer Stimme auf keinen Fall verstecken muss und ihr erste Platte wohl zu Recht ein Verkaufsschlager werden wird, davon könnt ihr euch hier überzeugen!

Susan Boyle, Musikerin
Getty Images
Susan Boyle, Musikerin
Susan Boyle bei einem Auftritt in Glasgow, 2014
Getty Images
Susan Boyle bei einem Auftritt in Glasgow, 2014
Susan Boyle, Sängerin
Gregg DeGuire/Getty Images
Susan Boyle, Sängerin
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle
Gregg DeGuire/Getty Images
"Britain's Got Talent"-Star Susan Boyle
Susan Boyle in Kalifornien
Getty Images
Susan Boyle in Kalifornien


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de