Nanu, was ist denn da los? Eigentlich dachten wir doch, Jennifer Aniston (40) sei mit Gerard Butler (39) zusammen, warum zieht sie dann scheinbar ernsthaft eine künstliche Befruchtung in Erwägung? Verfügt der gute Gerard etwa über nicht genug Manneskraft, als dass er Jenny zu ihrem Babyglück verhelfen könnte? Oder sind die beiden am Ende doch nicht zusammen und Jenny denkt nun über Alternativen nach, wie sie am besten an die Familienplanung herangehen könnte?

Offen gestanden hat Jennifer wahrscheinlich nur mit diesem Gedanken gespielt, weil es genau um solche Angelegenheiten in ihrem neuen Film The Baster geht. Doch ausschließen würde sie diese Möglichkeit trotzdem nicht: "Ich bin für alles offen und will nichts ausschließen. Es wäre allerdings nicht meine erste Wahl."

Wer oder was wäre denn die erste Wahl? Vielleicht doch Gerard Butler?

Matt Le Blanc, Matthew Perry, Courteney Cox, Jennifer Aniston, David Schwimmer und Lisa Kudrow
Getty Images
Matt Le Blanc, Matthew Perry, Courteney Cox, Jennifer Aniston, David Schwimmer und Lisa Kudrow
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Getty Images
Brad Pitt und Jennifer Aniston im Juli 2002
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Getty Images
Justin Theroux und Jennifer Aniston
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Getty Images
Jennifer Aniston und Justin Theroux im Juli 2017
Der "Friends"-Cast
Getty Images
Der "Friends"-Cast


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de