Es scheint fast so, als wäre diese Girl-Group mit einem Fluch belegt worden, denn niemand scheint es wirklich lange bei den Sugababes auszuhalten. Das einzige Originalmitglied ist mittlerweile noch Keisha (24, links). Erstaunlicherweise soll sie auch diesmal wieder an dem Ausstieg des jüngsten Mitglieds Amelle Berrabah (25, rechts) schuld sein. Keishas Eifersucht war angeblich der ausschlaggebende Punkt dafür, dass Amelle und die Sugababes nun getrennte Wege gehen. Amelle soll sich laut Medienberichten nach einem heftigen Streit tagelang in ihrem Haus eingeschlossen haben.

Amelle ersetzte die 2005 aus der Band ausgestiegene Mutya, die aufgrund ihrer Schwangerschaft nicht mehr weitermachen konnte. Doch Keisha und Heidi Range (26) haben sich schon eine Nachfolgerin für Amelle auserkoren: Jade Ewen (21) soll das Trio nun wieder vervollständigen.

Die britische Zeitung „The Sun“ schrieb, dass Amelle schon seit längerem über einen Ausstieg nachdachte, jedoch immer wieder versucht haben soll, eine Lösung zu finden. Doch irgendwann ist das Fass wohl übergelaufen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de