Eigentlich hat Schauspieler Taylor Lautner (17) einen makellosen Körper, doch der 17-Jährige fühlt sich nicht ganz so wohl darin, wie man vielleicht vermuten möchte. Seitdem er für den zweiten Teil von Twilight fast 14 Kilo an Muskelmasse zunehmen musste, sind alle Menschen die den Schauspieler zu Gesicht bekommen, angeblich total auf seinen Körper fixiert und das macht ihn scheinbar ziemlich nervös.

„Man fühlt sich wirklich unwohl, wenn man weiß dass alle Menschen einem nur auf die Muckis starren. Und die zu bekommen war wirklich nicht einfach, es steckt eine Menge Training dahinter.“ erklärte Taylor.
Zur Zeit dreht er in Kanada, wo Eclipse,der dritte Teil von Twilight gedreht wird. Und die Dreharbeiten scheinen gut zu laufen. „Es ist wirklich cool. Wir haben alle so viel Spaß in Vancouver“, antwortete er auf die Frage, wie die Crew vorankomme.

Hoffentlich wird sich der Schauspieler nach den Dreharbeiten zu Twilight an seinen neuen Körper gewöhnt haben denn es wäre wirklich schade, wenn er beschließen würde, die Muskeln wieder loswerden zu wollen…

Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Getty Images
Kristen Stewart beim Toronto International Film Festival 2018
Taylor Lautner beim iHeartRadio Music Festival
Getty Images
Taylor Lautner beim iHeartRadio Music Festival
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart und Robert Pattinson
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Getty Images
Stephenie Meyer, Taylor Lautner, Robert Pattinson, Mackenzie Foy und Kristen Stewart, 2012
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012
Getty Images
Taylor Lautner, Kristen Stewart, Stephenie Meyer und Robert Pattinson auf einer Filmpremiere 2012


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de