Die Schauspielerin Jessica Alba (28) zählt zu den erfolgreichsten und bestaussehendsten Hollywoodstars. Die in Kalifornien geborene Aktrice wurde durch die TV-Serie "Dark Angel" bekannt, in der sie die Rolle der Max Guevera spielte. Doch trotz des ganzen Erfolgs, lief das Leben der Jessica Alba nicht immer nach Plan.

Wie sie nun in einem Interview erzählte, musste sie bereits in ihrer Kindheit harte Zeiten durchstehen. "Meine Erinnerungen an die Schule sind nicht sehr gut. Meine Kindheit war die Hölle für mich. Schauspielern war das Einzige, was mich abgelenkt hat." Wie bekannt wurde, litt die hübsche Mutter während ihrer Kindheit auch an Zwangsstörungen.

Was niemand für möglich hielt: Auch unter ihrem Aussehen hatte Jessica Alba damals sehr gelitten: "Mich hat früher niemand zweimal angeguckt. Ich war eines dieser Mädchen, das von allen anderen Kindern gemieden wurde. Ich war schüchtern, hatte Hasenzähne und einen fürchterlichen, texanischen Akzent." Wie gut, dass das heute alles vergessen ist!

Jessica Alba, Schauspielerin
Michael Loccisano/Getty Images
Jessica Alba, Schauspielerin
Cash Warren und Jessica Alba 2014 bei der "Baby2Baby"-Gala in Culver City
Frederick M. Brown/Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba 2014 bei der "Baby2Baby"-Gala in Culver City
Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles
Alberto E. Rodriguez/Getty Images
Justin Timberlake und Jessica Biel in Los Angeles
Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Getty Images
Jessica Alba und ihr Mann Cash Warren mit ihren Kindern Haven, Hayes und Honor bei einem Event
Cash Warren und Jessica Alba bei der Oscar-Verleihung 2017 in Los Angeles
Getty Images
Cash Warren und Jessica Alba bei der Oscar-Verleihung 2017 in Los Angeles


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de