Katie Price (31) macht wieder mal von sich Reden. Oder besser, sie lässt lieber ihre Brüste sprechen. Ist das nun ihre Rückkehr als Boxenluder? Kaum eine Woche vergeht, in der Katie nicht in den Schlagzeilen ist. Erst der Scheidungskrieg von Peter Andre (36), dann die vielen Stories von ihrem neuen Lover Alex Reid (34), der eine Vorliebe für Frauenkleider hat. Auffällig ist vor allem, dass es bisher eher um die Männer in ihrem Leben ging - doch jetzt ist sie mit ihren gigantischen Einsichten in ihr Dekolleté offensichtlich mal wieder der alleinige Mittelpunkt.

Erst vor kurzem kritisierte das ehemalige Boxenluder den Kleidungsstil ihres Lovers Alex Reid und nun so etwas? Anscheinend hat Katie selbst aber auch kein glückliches Händchen, wenn es um ihre Outfits geht. In London hat sich das Model kürzlich im Pfauenkleidchen präsentiert und damit viele Blicke auf sich gezogen – allerdings lag das nicht unbedingt an den Pfauenfedern…

Kieran Hayler und Katie Price im Februar 2014
Getty Images
Kieran Hayler und Katie Price im Februar 2014
Katie Price mit ihrem Sohn Harvey
Getty Images
Katie Price mit ihrem Sohn Harvey
Peter Andre und Katie Price bei einer Charity-Veranstaltung, 2009
Getty Images
Peter Andre und Katie Price bei einer Charity-Veranstaltung, 2009
Katie Price und Kieran Hayler in London 2016
Jeff Spicer/Getty Images
Katie Price und Kieran Hayler in London 2016
Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London
Getty Images
Katie Price und Kieran Hayler im Mai 2013 in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de