Endlich ist Nicole Richie (28) wieder zu Hause! Das verkündete nun ihr Freund Joel Madden (30). Die Mutter zweier Kinder war wegen einer schweren Lungenentzündung in ein Krankenhaus in Los Angeles eingeliefert worden, und hatte dort einige Tage verbringen müssen. Joel unterstützte die Mutter seiner Kinder zu der Zeit und machte regelmäßige Krankenbesuche.

Auf der Homepage seiner Band „Good Charlotte“ schrieb er nun „Nach einem Monat, den ich nicht im Land war, bin ich nun aus dem Flugzeug gestiegen und bin gleich für eine Woche ins Krankenhaus gegangen. Aber keine Sorge: Alles ist gut und wir sind wieder zu Hause!“ Dabei hätte die Sache auch wesentlich schlimmer ausgehen können, denn Nicole hatte offensichtlich eine Erkältung verschleppt, die sich dann zu der Lungenentzündung entwickelt hatte.

Doch nicht nur Freund Joel, auch ihre beiden Kinder werden sich sicher freuen, dass die Mami nun endlich wieder zu Hause ist!

Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Getty Images
Scott Disick und Sofia Richie in Los Angeles
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Matt Winkelmeyer/Getty Images for Baby2Baby
Joel Madden und Nicole Richie, 2017
Sofia Richie und Scott Disick beim Pferderennen in Melbourne, November 2018
Scott Barbour/Getty Images
Sofia Richie und Scott Disick beim Pferderennen in Melbourne, November 2018
Paris Hilton und Nicole Richie, 2005
Getty Images
Paris Hilton und Nicole Richie, 2005


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de