Sie hat sich weder die Nase, noch die Lippen machen lassen, stellt Starlet Kim Kardashian (29) jetzt fest! Das amerikanische Star Magazin hatte Spekulationen losgetreten, dass an der ehemals besten Freundin von Hotelerbin Paris Hilton (28) vielleicht nicht alles mehr so sein könnte, wie Mutter Natur es ursprünglich vorgesehen hatte.

Alles Blödsinn, behauptet nun Kim. „Das Star Magazin behauptet, ich hätte meine Nase und Lippen kleiner machen lassen“, beschwerte sich der Star auf ihrer Website. Wer will denn bitte schmalere Lippen? LOL“ Wo sie recht hat, hat sie recht. Nur die dann folgende Begründung halten wir doch ein bisschen für fragwürdig, denn Kim wäre wohl der erste Mensch, der an den Lippen zunähme!

„Auf dem ersten Foto bin ich viel schwerer, als auf dem zweiten Foto. Das Gesicht sieht immer anders aus, wenn man Gewicht verliert. Außerdem erweckt die Konturierung meiner Nase den Eindruck, ich hätte jetzt eine dünnere Nase! Es hat doch alles nur etwas mit dem Make Up und dem Winkel, aus dem ein Foto aufgenommen wurde, zu tun!“

Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Getty Images
Kanye West, Kim Kardashian West, Kendall Jenner und Kylie Jenner
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Getty Images
Kim Kardashian und Jonathan Cheban im September 2009
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Presley Ann/Getty Images for ABA
Kim Kardashian mit ihrer Mum Kris Jenner
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015
Getty Images
Kim Kardashian und Kanye West mit Tochter North auf der New York Fashion Week im Februar 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de