Nächste Woche ist es endlich so weit. Dann starten die ersten Pre-Castings der Erfolgsshow Germany’s Next Topmodel. Geplant sind fünf Städte, in denen sich alle Mädchen ab 16 Jahren persönlich vorstellen können. Allerdings nicht bei Topmodel Heidi Klum (36) persönlich, denn sie wird bei dieser Casting-Phase noch nicht dabei sein.

Dafür aber ein hochkarätiges Team aus Model aus erfahrenen Model-Scouts, die den Bewerberinnen tatkräftig zu Seite stehen und allerhand Fragen beantworten. Los geht es mit der Casting-Tour schon am 5. Dezember in München im Cinemaxx-Kino. Anschließend folgen offene Castings in den Cinemaxx-Filmpalästen in Dresden (6. 12.), Hamburg-Dammtor (7.12.), Berlin (8.12.) und Essen (9.12.). Vorstellen können sich die angehenden Models zwischen 15 und 21 Uhr.

Auch in der fünften Staffel der Model-Show sind schon wieder zahlreiche Bewerbungen eingegangen. Wegen der großen Bewerberzahl, es sollen sich bereits über 9800 Mädchen beworben haben, ist nun die Frist bis zum 13. Dezember verlängert worden. Spätestens im nächsten Jahr, wenn die Show erst richtig losgeht, wird Heidi Klum aber wieder dabei sein.

Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop im Mai 2015 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Wolfgang Joop im Mai 2015 bei "Germany's next Topmodel"
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Getty Images
Heidi Klum und Bill sowie Tom Kaulitz im GNTM-Finale, Mai 2019
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"
Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky im Mai 2017 bei "Germany's next Topmodel"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de