Wenn es nach Popstar Rihanna (21) geht, werden wir sie bald auf der Leinwand, statt auf der Bühne bewundern. Die Sängerin würde gern schauspielern und einen Kinofilm drehen.

Nun, Filmprojekte von Sängern werden gewöhnlich eher zu Flops, wie man das schon bei Britney Spears (28), Mariah Carey (39) und einigen anderen beobachten konnte. Rihanna geht die Sache allerdings ein wenig anders an. Sie hat sich schon vor Monaten öfters mit Filmbossen getroffen. Es wird darüber spekuliert, dass sie die Hauptrolle in einer Neuauflage von „Bodyguard“ spielen soll. Der Film mit Whitney Houston (46) und Kevin Costner (54) schlug in den 90ern alle Rekorde. Außerdem wird über einen neuen Hollywoodstreifen von „3 Engel für Charlie“ mit Rihanna nachgedacht. Damit nicht genug, denn aller guten Dinge sind drei: ein Projekt mit Justin Timberlake (28) steht auch noch zur Auswahl.

Wen die Sängerin am liebsten verkörpern würde, verriet sie vor wenigen Wochen: „Ich würde es lieben, Auftragskillerin zu sein. Entweder das oder eine Lesbe. Möglicherweise beides! Hey, eine Auftragsmörderin vom anderen Ufer, es gibt doch nichts Heißeres!“

Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
VALERY HACHE/AFP/Getty Images
Schauspieler Orlando Bloom und Musikerin Katy Perry
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Getty Images
Orlando Bloom und Katy Perry im September 2018
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Getty Images
Rihanna und Chris Brown im Madison Square Garden in New York 2008
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills
Getty Images
Russell Brand, Taylor Swift und Katy Perry im Januar 2010 in Beverly Hills


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de