Gab es etwa Streit in der Supertalent-Jury? Dieter Bohlen (55) und Bruce Darnell (52) wollen sich gegenseitig die Köpfe einschlagen. Zum Showdown soll es am heute um 20:15 Uhr im dritten Halbfinale von „Das Supertalent“ kommen. Der Pop-Titan nimmt das Duell auch ernst und trainiert seit Mittwoch im Universum Boxstall Hamburg. Ob Bruce sich ebenso ambitioniert auf den Fight vorbereitet, wissen wir nicht.

Doch warum wollen sich die beiden Jurymitglieder bekämpfen? Im letzten Halbfinale wurde Dieter dazu genötigt, sich von den Rollschuhakrobaten Roma (44) und Sven (36) umher wirbeln zu lassen. Gegenüber RTL sagte der ehemalige „Modern Talking“-Sänger: „Bruce wusste, dass ich extrem schwindelanfällig bin, ich hab nämlich gedacht, er ist mein Freund und er würde mich retten und niemals zulassen, dass sein bester Kumpel da rumgeschleudert wird wie ein Flummi. Ich saß im Flieger und mich war 24 Stunden später immer noch schlecht, immer dieses Gegrummel und das ist jetzt die Rache von Dieter Bohlen. Jetzt kommt Rambo meets Dieter Bohlen gegen Bruce Darnell.“ Der Erfolgsproduzent fühle sich bereits top in Form, denn er laufe jeden Tag 10 Kilometer und mache 200 Liegestützen. Na dann kann ja heute Abend nichts schief gehen. Allerdings sollte er seinen Gegner nicht unterschätzen.

Wir sind gespannt, wer sich heute als Supertalent im Boxring erweist! Was glaubt ihr, wer gewinnt: Dieter Bohlen oder Bruce Darnell?

Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Getty Images
Robert Beitsch und Sarah Lombardi bei "Let's Dance" 2016
Sylvie Meis und Dieter Bohlen, 2010 bei DSDS
Getty Images
Sylvie Meis und Dieter Bohlen, 2010 bei DSDS
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Getty Images
Dieter Bohlen und Bruce Darnell bei "Das Supertalent"
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen  2008 in Hamburg
Getty Images
Bruce Darnell, Sylvie Meis und Dieter Bohlen 2008 in Hamburg


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de