Als Miley Cyrus (17) vor kurzem in Irland ein Konzert gab, wurde sie dort auch in die Talkshow „Xpose“ eingeladen. Bei dieser Gelegenheit verstrickte sie sich ganz schön in Widersprüche.

Die Moderatorin Lisa Cannon fragte sie unter anderem über ihre Meinung von Dublin und ihren Kleidungstil aus. Alles kein Problem für die interviewerfahrene Sängerin. Doch dann handelte das Gespräch davon, wie Madonna (51) und Angelina Jolie (34) ihre Kinder behandeln. Als Vertreterin eines Kinder-Stars wollte die Moderatorin von Miley wissen, was sie davon hält, dass Angelina und Madonna so häufig ihre Kinder der Öffentlichkeit präsentieren und fotografieren lassen. Der „Hannah Montana“-Star antworterte, dass sie damit ganz und gar nicht einverstanden sei, da die Kids bei dieser Sache kein Mitspracherecht hätten. Interessante Aussage von jemandem, der auf seiner Website ein anstößiges Video der kleinen Schwester veröffentlicht.

Da widerspricht sich Miley aber gehörig. Ihre Meinung in allen Ehren, aber sie passt nicht wirklich zu ihrem Handeln! Da wäre ein stinknormales Foto weniger schlimm gewesen, als die 9-jährige Schwester beim Balztanz zu filmen.

Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Getty Images
Sängerin Miley Cyrus mit ihren Eltern Tish und Billy Ray
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Dia Dipasupil/Getty Images
Miley Cyrus und Liam Hemsworth bei der Vanity Fair Oscar Party 2018
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Getty Images
Ariana Grande und Miley Cyrus beim "One Love Manchester"-Benefizkonzert
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011
Getty Images
Katy Perry und Russell Brand in Los Angeles 2011


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de