Gibt es jetzt doch bald wieder eine Hochzeit im Hause Spears? Jason Trawick, der Freund von Britney Spears (28), hat sich angeblich mit ihrem Ex-Mann Kevin Federline (31) getroffen, um mit diesem über eine Hochzeit mit der Sängerin zu sprechen.

Jason gab seine Liebe zu Britney zu und erzählte auch, dass er ganz vernarrt in ihre Kinder sei. Britney und ihr Ex Kevin haben zwei gemeinsame Söhne, Sean Preston (4) und Jayden James (3). Da für den Freund der Blondine klar ist, dass Kevin immer der Vater der beiden Kleinen bleiben wird, bat er diesen nun in einem Gespräch um die väterliche Zustimmung, sich als Zweit-Daddy mit um die Kinder kümmern zu dürfen. Er hat in den letzten Wochen viel mit den zwei kleinen Rackern unternommen. Anscheinend hatte Kevin nichts dagegen einzuwenden. Der Ex und der Neue sollen sich gut unterhalten und sich zum Abschied auch noch umarmt haben. Kevin bringt Jason angeblich sein vollste Vertrauen entgegen.

Für Britney scheint ja langsam alles wieder besser zu laufen. Gerüchten zufolge soll die Sängerin ihrem Jason schon zwei Heiratsanträge gemacht haben. Bisher hatte er aber noch nicht „Ja“ gesagt. Aber wenn er sich jetzt schon die Zustimmung ihres Ex-Mannes einholt, könnte sich das ja bald ändern.

Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Getty Images
Britney Spears, Madonna und Christina Aguilera bei den MTV Awards 2003
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Getty Images
Kim Kardashian und Britney Spears, 2012 in Beverly Hills
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Getty Images
Justin Timberlake und Britney Spears 2002 in Philadelphia
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.
Getty Images
Britney Spears und Sam Asghari bei der "Once Upon a Time in Hollywood"-Premiere in L.A.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de