Ist Paris Hilton (28) etwa pleite, oder warum muss sie an der Tanke arbeiten? Nein, keine Sorge, die Hotelerbin hat ihr Vermögen nicht verloren. Sie macht bloß bei einer Show mit, in der ahnungslose Leute vor versteckter Kamera veralbert werden.

Dafür schmiss sich die Blondine in eine nicht wirklich schicke Arbeitskluft und „tarnte“ sich mit einer Hornbrille. Wie es sich für eine Tankstellenangestellte gehört, befüllte sie die Autos und wischte die Scheiben. Und mit dem Volltanken kennt sie sich ja aus. Für manche Kunden gab es aber eine „VIP-Sonderbehandlung“, wie Paris das nennt. Im Video hilft sie einem dabei, sein Hemd zu entfusseln und führt obendrein lässig Smalltalk. „Hast du heute Abend ein Date?“ fragte die Hotelerbin. „Nein, ich muss leider arbeiten“, antwortete der Kunde ganz locker. Ob der wohl weiß, wer ihn da begrabbelt? Erst als Paris ihm netterweise auch noch die Sonnenbrille putzt, scheint er zu bemerken, um wen es sich bei der netten Dame handelt.

Seht Euch Paris an der Tanke an:

Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Getty Images
Paris Hilton und Chris Zylka im Oktober 2018
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Getty Images
Paris Hilton und Kris Jenner im Juni 2019
Chris Zylka und Paris Hilton auf den Film Festival in Cannes im Mai 2018
Getty Images
Chris Zylka und Paris Hilton auf den Film Festival in Cannes im Mai 2018
Paris Hilton und Jordan Barrett beim LuisaViaRoma and Naked Heart Foundation Dinner in Florenz
Getty Images
Paris Hilton und Jordan Barrett beim LuisaViaRoma and Naked Heart Foundation Dinner in Florenz


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de