Im Hause Kern stehen die Zeichen derzeit auf Sturm! Nach dem Designerin Sarah Kern (41) ihren Mann Goran zwei Tage vor Silvester mit Hilfe der Polizei aus dem Haus befördern ließ, geht die Scheidungsschlacht nun in die nächste Runde. Einem deutschen Promimagazin erzählte Goran nun in einem Interview, seine Frau habe sich „durch Drogen, Alkohol und zu viele Zigaretten“ sehr stark verändert. Dabei soll es der 32-Jährige gewesen sein, der seiner Noch-Frau gegenüber handgreiflich geworden sein soll.

Gegenüber der Bild erklärte der Beschuldigte jedoch, diese Anschuldigungen seien „erstunken und erlogen“. Er habe aus Sorge um seinen Sohn damit gedroht, das Jugendamt einzuschalten, falls Sarah nicht die Finger vom Kokain lasse, das sie seiner Aussage nach, seit Jahren nähme. Die Sache wird damit wohl noch längst nicht ausgestanden sein und für Sarah Kern ist dies nicht ihre erste gescheiterte Ehe.

Vielmehr ist dies bereits die zweite Scheidung, die wenig schön in den Medien breitgetreten wird, denn bereits im Jahr 2002 ließ sie sich medienwirksam von ihrem damaligen Mann, Designer Otto Kern scheiden.

Sarah Kern im Februar 2011
Andreas Rentz/Getty Images
Sarah Kern im Februar 2011
Sarah Kern beim Ladies-Dirndl-Dinner in München im Juli 2014
Getty Images
Sarah Kern beim Ladies-Dirndl-Dinner in München im Juli 2014


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de