Nicht nur dass es einen dritten Teil zu Kill Bill geben soll, Daryl Hannah (49) möchte auch wieder mit dabei sein. Wir erinnern uns: Daryl Hannah spielte in den Teilen eins und zwei die einäugige Killerin Elle Driver, die gegen Beatrix Kiddo (Uma Thurman, 39) kämpfte. Während des finalen Fights entriss Kiddo ihrer Gegnerin das noch verbleibende Auge. Also folgt daraus, dass Elle Driver blind sein muss.

Das sollte sie allerdings nicht daran hindern, auch im dritten Teil wieder aufzutauchen. Hannah äußerte sich zu der Möglichkeit auf contactmusic.com: „Ich denke drüber nach. Es gab schon immer eine Tradition von blinden Samurai-Kämpfern, und man sah meinen Charakter im zweiten Teil nie wirklich sterben.“ Da hat die Schauspielerin allerdings recht, denn nachdem ihr zweites Auge von Beatrix zertreten wurde, verlässt die den Ort des Geschehens. Wir sind schon jetzt gespannt, wie Beatrix Kiddo sich gegen die blinde Elle Driver zur Wehr setzt.

Bis wir diesen ungewöhnlichen Kampf allerding auf der Kinoleinwand bewundern dürfen, wird es wohl noch etwas dauern, denn die Dreharbeiten sollen frühestens 2014 beginnen.

Quentin Tarantino und Uma Thurman im Mai 2004
Getty Images
Quentin Tarantino und Uma Thurman im Mai 2004
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Getty Images
Kris und Kylie Jenner mit Kourtney, Khloe und Kim Kardashian
Quentin Tarantino und Uma Thurman bei einem Pressetermin zu "Kill Bill Vol.2"
Getty Images
Quentin Tarantino und Uma Thurman bei einem Pressetermin zu "Kill Bill Vol.2"


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de