Gestern morgen hätte eigentlich die Scheidung Deutschlands wohl bekanntester Sängerin, Sarah Connor (29) über die Bühne gehen sollen, doch nun wurde die nach Angaben der Bild online anscheinend verschoben. Der Grund für die Terminänderung: Noch-Ehemann Marc Terenzi (31) soll nicht zu der Termin erschienen sein.

Zitat des Richters: „So weit ich weiß, hat er den Flieger verpasst!“ Und damit nicht nur den, sondern eben auch seine eigene Scheidung. Die Popsängerin soll zu dem verpatzten Termin nichts gesagt haben, Terenzi wird sich nun von seinem Heimatort in Süddeutschland aus äußern. Ein neuer Termin steht derzeit noch nicht fest, es wird sich also zeigen, wann das Paar auch auf dem Papier endgültig getrennter Wege gehen kann.

Sarah Connor, Sängerin
Athanasios Gioumpasis / Getty Images
Sarah Connor, Sängerin
Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Getty Images
Marc Terenzi und Sarah Connor beim Comet 2005
Marc Terenzi, Sänger
Getty Images
Marc Terenzi, Sänger


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de