Bei den Brit Awards hat Alicia Keys (29) sich ungewöhnlich offenherzig gezeigt. Vermutlich bedingt durch ein schlecht sitzendes Outfit, einen ungünstigen Winkel und einen blöden Zufall konnten Fotografen einen kurzen Blick nicht nur auf, sondern auch in ihr Dekolleté werfen.

Wirklich bemerkt zu haben scheint die Sängerin ihren unabsichtlichen Busen-Blitzer nicht, denn sie läuft fröhlich weiter über den roten Teppich. Allerdings zupft sie sich dann doch noch am Ausschnitt rum. Ob sie jemand auf den Fauxpas aufmerksam gemacht hat? Sie muss ihre Brüste wirklich nicht verstecken. Allerdings sollte sie bei so weit geschnittenen Kleid wohl lieber zum doppelseitigen Klebeband greifen um solche tiefen Einblicke künftig zu verwehren. Kann natürlich auch Absicht gewesen sein!

Alicia Keys und Swizz Beatz
Getty Images
Alicia Keys und Swizz Beatz
Swizz Beatz im Dezember 2019
Getty Images
Swizz Beatz im Dezember 2019
Alicia Keys im Juni 2018
Getty Images
Alicia Keys im Juni 2018
Swizz Beatz und DMX, 2015
Getty Images
Swizz Beatz und DMX, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de