Bei einem Auftritt in der Londoner 02 Arena verließ Lily Allen (24) weinend die Bühne!

Der Grund: Es gab eine Schlägerei zwischen zwei Fans in der Menge. Davon war Lily so geschockt, dass sie in Tränen die Bühne verließ. Die zwei Männer wurden von der Security sofort aus der Arena gebracht.

Später, nach einer zweiminütigen Pause, kehrte Allen aber wieder zurück und führte ihren Auftritt trotz allem gut gelaunt fort. Trotzdem war sie über die Schlägerei verärgert und sagte: „Das ist die schlimmste Art von Gewalt. Es ist übel und ihr solltet euch schämen.“


Hier seht Ihr das Video dazu:

Lily Allen bei den BRIT Awards 2019
Getty Images
Lily Allen bei den BRIT Awards 2019
Lily Allen, Musikerin
Getty Images
Lily Allen, Musikerin
Lily Allen in London
Getty Images
Lily Allen in London


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de