Sie bekommt wohl nie genug! Reality-Star Heidi Montag (23) kann sich nicht gerade über ihr Dekolleté beschweren. Ganz im Gegenteil, dank diverser Schönheits-OPs mit gerade mal 23 Jahren, hat sie im Brustbereich enorm viel zu bieten. Doch das reicht der Blondine offenbar immer noch nicht aus, denn nun will sie sich erneut unter das Messer legen und ihre Brüste vergrößern lassen.

Wohin soll das denn noch führen? Immerhin hat sie bisher schon zehn Schönheitsoperationen hinter sich. Montag verriet in einem TV-Interview, dass ihr Busen immer größer und größer werden soll. „Wenn man süchtig nach etwas ist, dann will man es jeden Tag. Gott sei Dank mache ich es nicht jeden Tag. Manche Sachen, die ich mir habe operieren lassen, sind größere Dinge, andere eher kleine. Manche von ihnen würde man von alleine gar nicht erkennen.“ Nach diesem Statement zeigte die 23-Jährige bewusst ihren Busen in Richtung des Moderators und fügte mit einem Lächeln hinzu: „Zwei Sachen davon sind groß, zwei sind wirklich unübersehbar. Ich hätte sie gerne noch größer.“

Da fragt sich nur, wieviel größer sie bei ihrer dünnen Figur tatsächlich noch tragen kann!

Spencer Pratt und Heidi Montag
Getty Images
Spencer Pratt und Heidi Montag
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Getty Images
Spencer Pratt im Juni 2019 in New York
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor
Getty Images
Heidi Montag, Spencer Pratt und Sohnemann Connor


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de