Das Motto der morgigen DSDS-Show lautet ja „Ballermann vs. Balladen“ und wer könnte beim Thema Ballermann bessere Tipps geben als der selbsternannte König der Balearen-Insel, Jürgen Drews (64). Der verdient schließlich seinen Lebensunterhalt damit, das Publikum am Ballermann so richtig zu bespaßen.

Und damit das auch die restlichen fünf DSDS-Kandidaten morgen Abend gut machen, gibt Onkel Jürgen netter Weise ein paar Tipps. „Du musst einfach nur Lebenslust versprühen“, lautet die oberste Regel von Jürgen. Und besonders der Checker Thomas platzt ja gerade zu vor Lebenslust und auch wenn er nicht genau weiß, was der Ballermann wirklich ist, sind wir sicher, dass er morgen Abend alles geben wird! Beim Anblick von Paradiesvogel Kim bekommt der Onkel dann erstmal Stielaugen: „Boah, wer ist das denn? Du siehst geil aus.“ Doch obwohl ihm Thomas und Kim schon ganz gut gefallen, hat Jürgen Drews einen ganz anderen Favoriten.

Der Schlager-Sänger ist extrem angetan von Mehrzad und prophezeit ihm jetzt schon großes: „International, das ist eine Weltstimme!“ Wir sind gespannt, wie Mehrzads Weltstimme morgen Abend auf der Bühne klingt, wenn er „Boombastic“ von Shaggy und „Hard To Say I’m Sorry“ von Chicago singt und ob er es mit der Stimme ins Finale schafft.

Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar“ im Special bei RTL.de

Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Getty Images
Pietro Lombardi und Dieter Bohlen in der DSDS-Mottoshow am 6. April
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln
Getty Images
Lukas Kepser während der ersten Mottoshow von DSDS 2019 in Köln


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de