Die Gewinnerin aus der ersten Staffel von "America´s Next Topmodel" mit Tyra Banks( 36), Adrianne Curry (27), zeigte sich nun bei Twitter extrem freizügig. Ob das Model nichts besseres zu tun hat, als halbnackte Fotos von sich im Internet hochzuladen, wissen wir leider nicht. Aber skandalös ist es allemal!

Tyra hat nämlich, ähnlich wie Heidi Klum (36), nach einem besonderem Mädchen gesucht und nicht nach einem sogenannten „Luder“. Die Gewinnerin sollte sich stolz und edel in der Öffentlichkeit zeigen und keine peinlichen Nacktfotos von sich machen lassen, geschweige denn, sich für den Playboy auszuziehen.

Tja, Adrianne Curry schien das nicht zu beeindrucken. 2006 zeigte sie sich auf der Februar-Ausgabe des Playboy-Magazins. Dafür sahnte sie sage und schreibe eine ganze Million Dollar ab.

Wenn man in die Vergangenheit der Schönheit blickt, kann man vielleicht einiges mehr nachvollziehen. Adrianne stammt aus sehr armen Verhältnissen und hat die High School geschmissen. Danach jobbte sie unter anderem bei Hooters, einem Restaurant mit sexy Kellnerinnen auf Rollschuhen. Adrianne ist allmählich weltweit bekannt geworden, auch in Deutschland, weil sie sich damit finanziert, Nacktfotos von sich im Internet zu veröffentlichen.

Die folgenden Staffeln von "America´s Next Topmodel" werden in Deutschland auf VIVA ausgestrahlt.

"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.
Getty Images
"America's Got Talent"-Jury Heidi Klum, Howie Mandel, Simon Cowell und Mel B.
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Florian Ebener / Getty Images
Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky beim GNTM-Finale 2018
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015
Getty Images
Vito Schnabel und Heidi Klum bei einem Event, 2015


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de