Nachdem Amy Winehouse (26) bereits Snoop Dogg (38), Nas (36) und den Rapper Mos Def (36) darum gebeten hat mit ihr zusammen zu arbeiten um ihr neues Album groß rauszubringen, muss jetzt auch der R´n´B-Sänger Usher (31) dran glauben.

Amy hat Usher persönlich angerufen um ihn zu fragen, doch der hat ihr erstmal nicht geglaubt, dass wirklich Amy am Telefon ist. Sie musste zunächst etwas vorsingen um die Glaubwürdigkeit des Sängers zu erlangen.

"Sie würde alles darum geben, um mit Usher ein Duett zu singen", erzählt ein Insider. "Sie ist der Meinung, dass ihr Retro-Stil Ushers Musik komplementierten würde."

Große Pläne, die drogenabhängige Skandalsängerin da hat. Aber vielleicht klappt der Durchbruch, immerhin hat Amy wirklich eine wunderschöne und originelle Stimme.

Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Getty Images
Mitch und Amy Winehouse im Februar 2008
Amy Winehouse in London 2008
Getty Images
Amy Winehouse in London 2008
Amy Winehouse bei den MTV Movie Awards 2007
Getty Images
Amy Winehouse bei den MTV Movie Awards 2007


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de