Wie verschieden doch zwei Brüder sein können. Prinz William (27) kümmert sich artig um seine Pflichten als Repräsentant des britischen Königshauses. Sein jüngerer Bruder Prinz Harry (25) feiert dagegen lieber und hat es auch vor kurzem wieder richtig krachen lassen!

Mit einigen Freunden war Party-Prinz Harry jetzt zu Gast in der VIP-Lounge eines Edel-Clubs. Dort orderte der Adels-Spross eine Flasche Champagner nach der nächsten und das nicht nur für sich, sondern auch für andere Gäste! Ein junger Mann, der an diesem Abend ebenfalls in dem Club feierte, sagte der britischen Zeitung The Sun: "Harry muss etwa 15 Flaschen Champagner auf seinem Tisch gehabt haben und ich glaube, er gab mehr als das Doppelte für andere Leute aus!" Was Harrys Familie wohl dazu sagt? Bei solchen Summen, die der Prinz für Alkohol verpulvert, dürfte die Queen sicher not amused sein! Immerhin kostet eine Flasche Schampus 230 Euro! Doch Harry schien das offenbar nicht zu interessieren. Mit viel edlem Blubber-Wasser im Blut gings dann ab auf die Tanzfläche. Dort legte der Prinz eine heiße Sohle aufs Parkett und mischte sich unters Volk. Ein Clubbesucher: "Harry schüttelte jedem die Hand. Ich war echt überrascht, als er zu uns kam!" Vielleicht hatte der Prinz ja soviel Zeit, sich um fremde Leute zu kümmern, weil seine On/Off-Herzdame Chelsy Davy (23) nicht bei der großen Schampus-Party dabei war...

Trotzdem klingt das alles ganz danach, als hätte der kleine britische Prinz jede Menge Spaß gehabt. Die Rechnung betrug nach vier Stunden Schampus-Party übrigens 11.350 Euro! Na dann, Prost Mahlzeit!

Chelsy Davy und Prinz Harry, 2010
Getty Images
Chelsy Davy und Prinz Harry, 2010
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Getty Images
Die Royal-Family 2018: Charles, Camilla, Andrew, Queen Elizabeth, Meghan, Harry, William und Kate
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry
Ben Stansall / Leon Neal / Getty Images
Der royale Hochzeitskuss von Diana und Charles, Kate und William sowie Meghan und Harry


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de